Kontakt
Teilen

Suchergebnisse (28)

3. August 2024 – 4. August 2024, Zürich / Schweiz

NLC Basisworkshop

Myostatiktest Training und Coaching Kompass
Beschreibung

Ein großartiges Zusatzmodul, welches Du für alle Arten von Coaching einsetzen kannst, wie z.B. im Life- und Business Coaching, etc.  

Mit NLC nutzt der Coach die so genannte "Vita-Sprache" als Navigations-Daten. Damit kann z.B. ein positiv besetzter Vita-Begriff in der Neuromatrix eine Steigerung von Wohlbefinden und Leistungsvermögen aktivieren. Wir sprechen in diesem Zusammenhang auch vom „Neurolinguistischen Coaching“ – der Abkürzung zur Lösung. Durch die Kombination mit dem Myostatiktest können wir feststellen, ob die punktgenaue Intervention auch entsprechende Wirkung entfaltet hat.

Trainer
Dr. Doris Ohnesorge
Veranstalter
Dr. Ohnesorge Institut GmbH
Ort/Info

Die Ausbildung findet in Zürich in der Schweiz statt.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

Wenn Du Fragen hast, bitte kontaktiere uns einfach.

Jetzt informieren und anmelden unter:

Dr. Ohnesorge Institut GmbH
Ibelweg 18a
6300 Zug
Tel: +41 (0)41 763 2839 (wir bieten einen kostenlosen Rückrufservice an)
Email: kontakt@dr-ohnesorge-institut.com

Homepage und Infos: www.dr-ohnesorge-institut.com/nlc-coaching-ausbildung/

 

10. August 2024 – 11. August 2024, Hamburg

Euphorie-Management

wingwave® Vertiefungsseminar
Beschreibung

Was verbindet die Begriffe Heißhunger, Kaufrausch, Börsenfieber, Gefühlsduselei und Höhenflug? Sie beschreiben den neurobiologischen Zustand eines hohen Erregungsniveaus aufgrund überschießender positiver Emotionen.  Die Reaktionen ähneln in vielen Parametern sogar der Panik-Attacke: hohe limbische Aktivität, Bewegungsdrang, „Stielaugen“ usw.  – nur geht der Drive nicht in die Flucht, sondern in den Konsum. In den beiden Tagen werden Interventionen eingeübt, die den Euphorie-Stress auflösen, für inneren Frieden sorgen. Das „Homunculus-Training“ hilft, die Dinge loszulassen, Interventionen für die innere Balance sorgen für einen positiven inneren „State“ – auch ohne ständigen Konsum. Es geht auch um Werte, Werte-Hierarchien und fortgeschrittene Belief-Arbeit.

Die Seminaragenda für die zwei Tage können Sie hier einsehen.

Trainer
Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund, Dipl.-Psych. Harry Siegmund, Lola Ananda Siegmund
Veranstalter
Besser-Siegmund-Institut GmbH
Ort/Info

Besser-Siegmund-Institut
Mönckebergstraße 11, Seminarraum 6. OG
20095 Hamburg

Hier geht's zur Anmeldung und weiteren Informationen!

12. August 2024 – 13. August 2024, Hamburg

Sicheres Auftreten

wingwave® Vertiefungsseminar
Beschreibung

Viele Menschen erleben Auftritts-Situationen wie Präsentationen, Auftritte im künstlerischen Kontext, Sport-Wettkämpfe oder mündliche Prüfungen als Stresserlebnis oder gar als Bedrohung für ihre Zukunftsperspektive und die Lebensqualität.  Dieses Stresserlebnis wird durch zielgerichtete Interventionen aufgelöst in einigen Fällen kann sich sogar Auftrittsangst in Auftrittsfreude verwandeln. Die Seminarteilnehmer erlernen, sowohl mit dem „Meta-Modell“ der Sprache als auch mit der „Vitasprache“ eines Coachee punktgenau relevante Stressfaktoren zu erkennen und durch „Coping-Strategien“ gelassen und kreativ auf diese zu reagieren. Weitere Themen sind Gruppendynamik, das Ankern von Gruppen, verschiedene Publikumsreaktionen, Belief-Arbeit und Selbstbild-Coaching.

Die Seminaragenda für die zwei Tage können Sie hier einsehen.

Trainer
Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund, Dipl.-Psych. Harry Siegmund, Lola Ananda Siegmund
Veranstalter
Besser-Siegmund-Institut GmbH
Ort/Info

Besser-Siegmund-Institut
Mönckebergstraße 11, Seminarraum 6. OG
20095 Hamburg

Hier geht's zur Anmeldung und weiteren Informationen!

7. September 2024 – 8. September 2024, München

Imaginative Familienaufstellung

wingwave Vertiefungsseminar
Beschreibung

Die Erlebnisse in der Ursprungsfamilie führen bei vielen Menschen zu Verhaltensmustern, welche sich im Leben des Erwachsenen als Grenzen für die Entfaltung des persönlichen Leistungsvermögens und somit einer erfolgreichen Lebensperspektive auswirken können. Bei der imaginativen Familienaufstellung entdecken Coach und Coachee  in der Einzelsitzung – ohne eine Gruppenveranstaltung - diese limitierenden Muster, indem das Familiensystem des Klienten im Vorstellungsraum „aufgebaut“, getestet und durch Emotionscoaching befreiende Muster verwandelt  wird. Auch die Aufstellung von aktuellen Systemen, in denen Menschen sich bewegen,  können auf diese Weise imaginativ erlebt und im subjektiven Erleben verändert werden, vor allem das Mitwirken in Organisation. Dieses Vorgehen nennen wir dann „Organigramm-Coaching“. Die Formate sind fortgeschrittene Submodalitätenarbeit, Belief-Coaching und systemische Tools.

Trainer
Reinhard Wirtz
Veranstalter
wingwave-zentrum München
Ort/Info

wingwave®-zentrum münchen
Reinhard Wirtz
Kreuzstr. 8
80331 München

Tel:  49 (0)89 25545705 Reinhard
Mail: info@wingwave-zentrum-muenchen.com
Web: www.wingwave-zentrum-muenchen.com

Auf Anfrage auch Trainings in Ihrer Stadt

7. September 2024 – 8. September 2024, Hamburg

Ressourcen-Coaching

wingwave® Vertiefungsseminar
Beschreibung

Freude, Mut, Geduld, Selbstsicherheit, Zuversicht, Spaß, Humor: Beim Ressourcen-Coaching werden die Coachees gezielt und punktgenau mit ihren inneren Kraftquellen für ein positives und selbstwirksames subjektives Erleben in Kontakt gebracht. Hierbei kommen Werte-Coaching, das „soziale Zukunftspanorama“ und die „Ressourcen-Timeline“ eines Menschen zum Einsatz. Vor allem trainieren wir Modelling-Formate für die Inspiration der eigenen Persönlichkeit durch ressourcevolle Vorbilder. Die aktivierten positiven Emotionen werden gezielt mit verschiedenen Lebenskontexten verwoben und der Coachee erlernt Selbstcoaching-Techniken für ein bewusstes Aufrufen seiner Ressourcen, beispielsweise durch „Embodiment-Techniken“. Im Seminar wird der auch der Stand der „Freudeforschung“  und der Gehirnforschung zum Thema „Ressourcen-Aktivierung“ vorgestellt.

Die Seminaragenda für die zwei Tage können Sie hier einsehen.

Trainer
Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund, Dipl.-Psych. Harry Siegmund, Lola Ananda Siegmund
Veranstalter
Besser-Siegmund-Institut GmbH
Ort/Info

Besser-Siegmund-Institut
Mönckebergstraße 11, Seminarraum 6. OG
20095 Hamburg

Hier geht's zur Anmeldung und weiteren Informationen!

9. September 2024 – 10. September 2024, Hamburg

Mit mir selbst ein Team: Coaching mit dem Teilemodell

wingwave® Vertiefungsseminar
Beschreibung

Die Lebensqualität und das Leistungsvermögen eines Menschen hängen größtenteils von der Kunst ab, scheinbar verschiedene Lebensziele und –wünsche im Laufe der Jahre „unter einen Hut“ bzw. in ein erfülltes Leben integriert bekommen. Leben wir nur für die Karriere, macht uns plötzlich die Einsamkeit zu schaffen und bremst die Schaffenskraft. Leben wir nur für die Kinder, fehlen beruflicher Erfolg und Anerkennung, was zu Missmut statt Frohsinn führt und die Familienatmosphäre belastet. Geht es uns nur um Sicherheit, betrauern wir später die verpassten – weil risikoreichen – Highlights, die wir auf dem Lebensweg versäumt haben. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, NLP-Systemmodelle wie das Verhandlungsmodell oder das 6-Step-Reframing mit wingwave-Coaching – also mit punktgenauem Emotions-Management zu vereinen. So werden die die verschiedenen Anteile der Persönlichkeit  des Coachee schnell zu einem „inneren Team“ mit „vereinten Kräften“. Das macht langfristig leistungsfähig und innerlich zufrieden.

Seminarzeiten

  • 1. Seminartag
    10.00 - 18.00 Uhr
    13.00 bis 14.30 Uhr Mittagspause
  • 2. Seminartag
    09.00 - 16.00 Uhr
    12.30 bis 13.00 Uhr Mittagspause
Trainer
Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund, Lola Ananda Siegmund, Dipl.-Psych. Harry Siegmund
Veranstalter
Besser-Siegmund-Institut GmbH
Ort/Info

Besser-Siegmund-Institut
Mönckebergstraße 11, Seminarraum 6. OG
20095 Hamburg

Hier geht's zur Anmeldung und weiteren Informationen!

19. September 2024 – 20. September 2024, SKE-Schmidt

Imaginative Familienaufstellung

wingwave® Vertiefungsseminar
Beschreibung

Die Erlebnisse in der Ursprungsfamilie führen bei vielen Menschen zu Verhaltensmustern, welche sich im Leben des Erwachsenen als Grenzen für die Entfaltung des persönlichen Leistungsvermögens auswirken. Somit stehen sie auch einer erfolgreichen Lebensperspektive im Weg.

Bei der imaginativen Familienaufstellung entdecken Coach und Coachee in der Einzelsitzung – ohne eine Gruppenveranstaltung – diese limitierenden Muster. Indem sie das Familiensystem des Klienten im Vorstellungsraum „aufbauen“, testen und durch Emotionscoaching bearbeiten, verwandeln sie sie in befreiende Muster.

Auch die Aufstellung von aktuellen Systemen, in denen Menschen sich bewegen, kann der Klient auf diese Weise imaginativ darstellen und im subjektiven Erleben verändern. Die Formate sind fortgeschrittene Submodalitätenarbeit, Belief-Coaching und systemische Tools.

Trainer
Hannelore Bettenhäuser-Eschwe, Karin C. Schmidt
Veranstalter
Balance on wings/SKE-Schmidt
21. September 2024 – 22. September 2024, SKE Schmidt

wingwave und transgenerationale Prägungen

Auf Spurensuche in der eigenen Familie
Beschreibung

„Das Vergangene ist nicht tot. Es ist nicht einmal vergangen.“

William Faulkner: Requiem für eine Nonne

Es gibt Prägungen, einschränkende Überzeugungen und belastende Emotionen, die trotz intensiven Coachings und kurzfristigen Erfolgen immer wiederkehren.

Hierbei kann es sich um Emotionen und Muster handeln, die ihre Ursache nicht in der eigenen Lebensgeschichte haben, sondern von vorherigen Generationen übernommen wurden.

 Mit den wingwave-Formaten, die sich ausdrücklich mit dem Einfluss der Ahnen auf die Seelenlandschaft des Klienten beschäftigen, können diese Blockaden aufgelöst werden

 

Trainer
Hannelore Bettenhäuser-Eschwe, Karin C. Schmidt
Veranstalter
Balance on wings/ SKE Schmidt
26. September 2024 – 27. September 2024, Bad Staffelstein

Leben, das nicht beginnt & Leben, das zu früh geht!

wingwave-Vertiefungsseminar unerfüllter Kinderwunsch & Sternenkind
Beschreibung

In der Hoffnung und festen Überzeugung aus Erfahrung, dass auch solche schweren Lebensphasen wie unerfüllter Kinderwunsch oder das Verlieren eines Kindes gut gemeistert werden können, bieten wir wingwave-Coaches wertvolles Coaching-Know-how an. Für diese spezielle Lebenssituation von Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch und für Sternenkind-Familien erlernen Sie als wingwave-Coach hilfreiche Methoden und Ansätze.

INSPIRIERENDE INHALTE SIND:

  • Sehnsucht und Trauer „wieder nicht schwanger“, „nie mehr“
  • Los-Lassen als Rezept? – Die WKISFP-Strategie zur Orientierung
  • Die Sinn-Ebene beleuchten und für sich beantworten
  • Machbarkeit & Hingabe ausbalancieren
  • Der provokative Stachel, um Denkblockaden zu lösen
  • Kraftquellen erschließen
  • Mit & ohne – bin ich glücklich!

SEMINARZEITEN

1. Tag 10:00-18:00 Uhr
2. Tag 9:00-17:00 Uhr

TRAINERIN:

(Dipl.-Päd. Univ., Lehrcoach DVNLP & GNLC, wingwave & Quattro-Coaching, Mutter von Zwillingen nach 7 Jahren unerfüllten Kinderwunsches & Sternenkind-Mama)

Weitere Infos, Anmeldung unter:
www.simmerl.de/offene-seminare/leben-das-nicht-beginnt--leben-das-zu-frueh-geht.htm

Dieses Seminar ist buchbar als einzelner Seminarbaustein (wingwave®-Vertiefungsseminar) oder im Rahmen der Quattro-Coach®-Weiterbildung SPECIAL unerfüllter Kinderwunsch & Sternenkind.

Trainer
Claudia Simmerl
Veranstalter
Kommunikationstraining Simmerl GbR
Ort/Info

96231 Bad Staffelstein
Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme, direkte Nähe zum Bahnhof
Wir buchen gerne ein Hotelzimmer für Sie zu Simmerl-Konditionen!

Weitere Infos, Anmeldung unter

www.simmerl.de
kommunikationstraining(at)simmerl.de

Tel. 09571/4333
Fax: 09571/4303

27. September 2024 – 27. September 2024, ONLINE

wingwave Coaching Online

Vertiefungsseminar
Beschreibung

Immer mehr Coachingangebote verlagern sich vom klassischen Setting in ein digitales Umfeld.

Onlineangebote, Onlinekurse und Onlineschulungen entstehen und auch wingwave hat sich diesbezüglich entwickelt.

Aufgrund der ISO-Zertifizierung der wingwave Ausbildung, ist es notwendig, dass diese Entwicklung auf einem einheitlichem Niveau vorangetrieben wird. Aktuelle Forschungsergebnisse, persönliche Erfahrungen und die Vorgaben der Begründer des wingwave Coachings erfordern es, auch hier einheitliche Standards festzulegen, sodass auch wingwave online angeboten werden kann. Somit sichern wir ein einheitliches Bild nach Außen und den gewohnt hohen fachlichen Anspruch an Coaching mit wingwave.

Dieses Vertiefungsseminar bildet die Voraussetzung dafür, wingwave Coaching auch online durchführen zu können.

Vorteile

  • Nach Abschluss des Seminars sind die wingwave-Coachs dazu berechtigt ihren Klienten wingwave online anzubieten
  • Zusatzeintrag im Coachfinder auf wingwave.com 
  • zusätzliches Siegel über den Qualitätszirkel (z.Bsp. für die Homepage oder Social-Media-Kanäle)
  • kostenfreie Wiederholung des Online-Seminares

Schwerpunkte liegen auf folgenden Themen:

  • „Okulo-Ressourcen“, also „Augenturnen“ als Quelle für gute Gefühle nutzen
  • „Buddy-Coaching“ und systemische Themenaufstellung im Online-Kontext nutzen
  • Die Verknüpfung von wingwave mit „Magic Talk“ und Hypnose-Elementen
  • Technik und Administration von online Coachings anwenden
  • Eine Orientierung über rechtliche Rahmenbedingungen

Für die Teilnahme am Seminar wird folgende Ausrüstung benötigt

  • Ein PC oder Tablet mit Kamera und Lautsprechern
  • Eine stabile Internetverbindung (vorzugsweise über LAN oder sehr gutes WLAN)
  • Ein Handy mit installierter wingwave-App
  • Kopfhörer

Die Dauer des Seminars beträgt drei Stunden (inklusive Pausen)

Diese Veranstaltung entspricht 1 Credit-Tagen für die Aufrechterhaltung der Zertifikatsreihe „Coach für systemische Kurzzeitkonzepte“ und für alle Coachabschlüsse der Gesellschaft für Neurolinguistisches Coaching e.V.

www.kohaerenz-werkstatt.de

Trainer
Steffen Schuh
Veranstalter
Kohaerenz-Werkstatt
Ort/Info

www.kohaerenz-werkstatt.de

Saarland # Rheinland-Pfalz # Saar-Lor-Lux # Luxembourg